Bibeltage 2019


UNSER GLAUBE IST NICHT kleinZUKRIEGEN!

 

Was soll man von so einem Thema erwarten, wenn Gemeinden schrumpfen, Kirchenbänke leerer werden? Denn irgendwie fragt kaum noch jemand nach Jesus, dem Christus, der Mensch, von dem mal behauptet wurde, dass durch ihn alles besser wird... Nur mal so ein Eindruck...

 

Andreas Klotz ist Generalsekretär vom Bibellesebund in Deutschland. Er wird dieser Frage begegnen. Doch Bibellesebund... Was soll man davon erwarten?

Antwort: Die Faszination, die die Christenheit weltweit wachsen lässt, stärker als je zuvor. Und zwar geht es um das, was der Apostel Paulus den Christen in Thessalonich geschrieben hat - der Thessalonicherbrief, der älteste Paulusbrief und damit das Erste, was Paulus seinen Gemeinden schreibt.

Dankbarkeit für Gottes große Taten, doch nicht nur als Erinnerung an Vergangenes, sondern besonders als Raum und Wirkungsfeld für das eigene gegenwärtige und zukünftige Leben! Deswegen ist UNSER GLAUBE NICHT kleinZUKRIEGEN!

In vier spannenden Themen entfaltet Andreas Klotz das, was christlichen Glauben eben gegenwärtig und zukünftig stark macht mit dem Ergebnis von... Naja, einfach mal überraschen lassen. Und wer weiß, vielleicht hält  Dankbarkeit durch die Bibeltage 2019 ja auch Einzug ins Eigene Herz. Das jedenfalls wäre eine nicht klein zu kriegende Quelle von Kraft und Lebensmut.

 

Wir freuen uns Dich zu sehen an diesem Wochenende. Zeiten, Themen und Daten siehst du oben.